Motivauswahl

Bei der Bearbeitung von Kundenaufträgen nehme ich gerne individuelle Wünsche und Ideen entgegen. Dabei ist jedoch wichtig, dass keine Bildrechte verletzten werden. So dürfen beispielsweise keine Fotos eins zu eins abgemalt werden, an denen ausschließlich der Fotograf die Bildrechte besitzt und keine explizite Zustimmung zur Nutzung gegeben hat. Bei selbstgemachten Fotos wie Familienfotos besteht aber in der Regel kein Problem.

Ansonsten muss gegeben sein, dass aus meiner Arbeit ein neues Werk entsteht, dass sich klar zu dem Original unterscheidet. Gerne berate ich Sie deshalb bereits im Vorfeld.

Im folgenden Bild habe ich zwei Fotografien der Auftraggeberin von ihren Katzen sowie Referenzbilder von pixabay verwendet.

Skizze

Jedes Unikat startet mit einer Skizze der Idee. Hierbei liegt der Fokus auf der Auswahl eines geeignetes Bildformats, der Proportionen, der Bildelemente und Farben. Ist der Kunde mit dieser Skizze einverstanden beginnt die eigentliche Arbeit am Bild.

Malarbeiten

Nach einer Grundierung des Bildes werden in mehreren Arbeitsschritten die Details herausgearbeitet. Dabei orientiere ich mich an der Skizze und den konkreten Kundenwünschen. Sollten gewisse Bildelemente nicht wie geplant wirken, passe ich in Absprache mit dem Kunden diese an. Eine aktive Einbindung des Kunden und vollständige Transparenz ist mir dabei besonders wichtig.

Ergebnis

Nach der Anfertigung findet die Abnahme des Bildes statt. Ist der Kunde zufrieden kann das Ergebnis abgeholt bzw. versandt werden.